Deutschland vs. Kasachstan

Deutschland hat die ersten vier Qualifikationsspiele zur UEFA EURO 2012 gewonnen und ist damit voll auf Kurs. Am Samstag soll im Heimspiel gegen Kasachstan die Erfolgsserie fortgesetzt werden. Die DFB-Elf ist gegen die Kasachen haushoher Favorit, was auch die Quoten der Buchmacher verdeutlichen. Für Wettfreunde ist die Partie dennoch interessant, werden zu diesem Quali-Spiel doch auch viele Spezial-Wetten angeboten. "Wettrechner.com" liefert euch eine ausführliche Vorschau inklusive Wett Tipp.

JETZT WETTEN bei BET365

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft unterstrich in den bisherigen Qualifikationsspielen ihre Favoritenstellung in Gruppe A. Deutschland steht mit dem Maximum von 12 Punkten an der Tabellenspitze. Auf dem Weg zur EURO 2012 scheint die Löw-Truppe nicht mehr zu stoppen, wenngleich noch sechs Spieltage zu absolvieren sind. Die nächste "Hürde" sollte der Papierform nach kein Problem für die DFB-Elf darstellen. Deutschland trifft im Fritz-Walter-Stadion auf Kasachstan. Während Deutschland in den bisherigen vier Quali-Spielen viermal als Sieger vom Platz ging, musste sich Kasachstan viermal geschlagen geben, ohne einen einzigen Treffer zu erzielen. Logische Folge: die Kasachen sind Letzter der Gruppe A und auswärts gegen Deutschland krasser Außenseiter.

Bundestrainer Joachim Löw hat bei der Nominierung seines Kaders auf große Überraschungen verzichtet. André Schürrle, Mario Gomez, Toni Kroos und Torhüter Tim Wiese sind dieses Mal wieder dabei, dafür fehlen Heiko Westermann, Marko Marin und Kevin Großkreutz sowie Rene Adler, der aufgrund einer Muskelverletzung absagen musste. Kapitän Michael Ballack fehlt weiterhin im Kader der DFB-Auswahl. Bei Kasachstan, wo Trainer Miroslav Beránek sein Pflichtspiel-Debüt gibt, fehlen mit Andrei Karpovich, Aleksandr Kirov und Samat Smakov gleich drei Schlüsselspieler.

EURO 2012 Qualifikation Wettquoten

Spieldetails:
Deutschland gegen Kasachstan
Samstag, 26. März 2011 – 20:00 MEZ
EM-Qualifikation, Gruppe A
Fritz-Walter-Stadion, Kaiserslautern

Mögliche Aufstellungen:
Deutschland:
Neuer – Lahm, Mertesacker, Hummels, Aogo – Khedira, Schweinsteiger – Özil, Müller, Podolski – Klose
Trainer: Joachim Löw
Kasachstan: Sidelnikov – Irismetov, Abdulin, Rozhkov, Chernyshov – Nurgaliyev, Azovski, Geteriyev, Konysbayev – Zhumaskaliyev – Khizhnichenko
Trainer: Miroslav Beránek

Es fehlen:
Deutschland: Adler (verletzt), Westermann, Marin, Großkreutz, Ballack (alle nicht berücksichtigt)
Kasachstan: Karpovich, Kirov, Smakov (alle verletzt)

Head-to-Head:
Siege Deutschland: 1
Siege Kasachstan: 0
Unentschieden: 0

Die einzige direkte Begegnung:
12.10.2010: Kasachstan – Deutschland 0:3 (EM-Qualifikation)

Aktuelle Formkurve (EM-Quali, Freundschaft):
(S – Sieg, U – Unentschieden, N – Niederlage)
Deutschland – S/S/S/U/U (aktuelle Form: 80%)
Kasachstan – N/N/N/N/U (aktuelle Form: 10%)

Vorhersage/Prognose mit Wett Tipp:
Deutschland ist in der EM-Quali noch ohne Punktverlust (4 Spiele, 4 Siege – Tordifferenz 13:1).
Deutschland hat seit dem WM-Halbfinale gegen Spanien (0:1) kein Spiel mehr verloren (5 Siege, 3 Remis).
Kasachstan ist in der EM-Gruppe A noch ohne Punkt und Torerfolg (4 Spiele, 4 Niederlagen – Tordifferenz 0:10).
Im ersten Spiel unter Trainer Miroslav Beránek, der den glücklosen Deutschen Bernd Storck ablöste, erreichte Kasachstan immerhin ein 1:1 gegen Weißrussland.
Alles andere als ein deutlicher Sieg der DFB-Auswahl wäre eine Überraschung.

Mein Wett Tipp: Deutschland wird der Favoritenrolle gerecht und feiert im fünften EM-Qualifikationsspiel den fünften Sieg. Die Kasachen werden zwar mit 10 Mann verteidigen, aber gegen diese spielstarke deutsche Mannschaft wird es das nächste Debakel für Kasachstan geben. Ich wette hier auf Handicap-Sieg Deutschland sowie OVER 3,5 Tore.

Ergebnis Tipp: 5:0