Madrid – Dortmund 30.4.13

Am Dienstag den 30. April kommt es im Zuge des Halbfinales der UEFA Champions League zum Rückspiel zwischen Real Madrid und Borussia Dortmund (20:45 Uhr NEZ). Nach dem 4:1 Sieg der Borussia im Hinspiel müssen die Spanier nun ihr Heimspiel mit drei Toren Differenz gewinnen, will man das Finale doch noch erreichen. Im anderen Halbfinale stehen die Bayern ebenfalls mit einem Bein im Finale, somit könnte es in Wembley zu einem deutschen Endspiel kommen.

zum Wettbüro >>

Madrid

1,65

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 16,50)

1,65

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 16,50)

1,65

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 16,50)

Unentschieden

4,40

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 44,00)

4,50
HIER wetten!

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 45,00)

4,30

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 43,00)

Dortmund

4,20

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 42,00)

5,00

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 50,00)

5,00

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 50,00)

Anmerkung: Quoten mit Stand 29.4.2013
Wettquoten – alle Champions League Quoten Aufstellung Madrid – Dortmund
Madrid – Dortmund Live Stream Statistik Madrid – Dortmund
Tabellen, Ergebnisse Champions League Prognose & Tipp zu Madrid – Dortmund

Real Madrid feierte am letzten Spieltag einen 2:1 Auswärtssieg im Derby gegen Atletico Madrid, obwohl man gegen den Lokalrivalen schon mit 0:1 zurücklag. Von den letzten fünf Pflichtspielen konnte die Truppe von Trainer José Mourinho drei gewinnen darunter das Heimspiel gegen Betis Sevilla (3:1). In der Tabelle liegt Real Madrid nach dem Sieg im Derby weiter auf dem 2. Platz, dennoch mit 11 Punkten Rückstand auf den FC Barcelona. In der UEFA Champions League läuft es für die Madrilenen gar nicht nach Wunsch. Im Hinspiel des Halbfinales musste man beim BVB einen 1:4 Niederlage hinnehmen, die Chancen auf den Aufsteige sind nun minimal. Real müsste nun mit mindestens 3 Toren Differenz gewinnen, will man doch noch das Finale erreichen. Die Bilanz der letzten fünf Champions League Spiele spricht auch nicht zwingend für die Spanier, da Real nur zwei gewinnen konnte, unter anderem das Heimspiel gegen Galatasaray (3:0). Neben der Niederlage in Dortmund endete auch die Begegnung in Istanbul mit einer Niederlage. Im letzten Jahr sind die Spanier unter Mourinho auch im Halbfinale ausgeschieden, damals aber gegen den FC Bayern München.

Borussia Dortmund feierte am letzten Spieltag der deutschen Bundesliga einen 2:1 Auswärtssieg bei Fortuna Düsseldorf. Trainer Jürgen Klopp veränderte seine Mannschaft im Vergleich zum Champions League Spiel gegen Madrid gleich an 10 Positionen, nur Mats Hummels durfte gegen die Fortuna von Beginn an ran. Von den letzten fünf Meisterschaftsspielen konnte Dortmund alle fünf gewinnen darunter die Auswärtsspiele bei Greuther Fürth und Stuttgart. Obwohl der BVB so gut in Fahrt ist, konnte man dem FC Bayern den Titel nicht erneut wegnehmen. Derzeit liegt Dortmund mit einem Respektsabstand von 20 Punkten auf dem 2. Platz. In der UEFA Champions League ist die Borussia die einzige Mannschaft, welche im laufenden Bewerb noch kein Spiel verloren hat. In der Gruppenphase ist man bereits auf Real getroffen, damals konnte man aus dem Bernabéu ein 2:2 Remis holen, Schafft man diesmal erneut ein Remis, wäre man im Finale. Nach dem 4:1 vom Hinspiel hat die Borussia einen großen Polster, dennoch könnte man theoretisch noch ausscheiden. Sollte man aber das Finale erreichen, könnte man dort auf den FC Bayern München treffen. Auswärts hat der BVB von den letzten fünf Spielen nur das Gastspiel bei Ajax Amsterdam gewinnen können. Die letzte Niederlage kassierte man beim FC Arsenal im November 2011.

Alle Champions League 2012/13 Sportwetten und Quoten

Weitere Bundesliga Wetten für Madrid – Dortmund

Wettangebot
Erklärung Kommentar/Tipp Jetzt Wetten
Endergebnis Wette auf genaues Endergebnis Das Spiel endet 1:1
Betvictor
Doppelte Chance Wette auf 1X | 12 | X2  – also immer 2 Chancen Real wird nicht verlieren – 1X.
Handicap Wette Real geht mit einem Handicap von 0:1 in das Spiel Mit Handicap-Wetten lassen sich höhere Quote erzielen. Es steigt auch das Risiko.
Bwin
OVER/UNDER Wette Fallen in diesem Spiel mehr oder weniger als 2,5 Tore?
Wir tippen auf UNDER – weniger als 2,5 Tore.
Tor Wette
Trifft Lewandowski?
Wir sagen JA!
Tipico
alle Wettvorschläge ohne Gewähr!

Spieldetails:
Real Madrid gegen Borussia Dortmund
Dienstag, 30. April 2013 – 20:45 Uhr MEZ
UEFA Champions League, Halbfinale
Estadio Santiago Bernabéu, Madrid
Schiedsrichter: Howard Wenn (ENG)

Mögliche Aufstellungen:
Madrid:
Lopez – Coentrão, Pepe, Ramos, Arbeloa – Özil, Khedira, Modric, Ronaldo, Di Maria – Benzema
Trainer: José Mourinho
Dortmund:
Weidenfeller – Großkreutz, Hummels, Subotic, Schmelzer – Gündogan, Sahin, Götze, Reus, Blaszczykowski – Lewandowski
Trainer: Jürgen Klopp

Es fehlen:

Madrid:
Marcelo (verletzt)
Dortmund:
Piszczek (verletzt)

Head-to-Head:
Siege Madrid: 2
Siege Dortmund: 2
Unentschieden: 2

Die letzten 5 direkten Begegnungen:
24.04.13 Borussia Dortmund 4 – 1 Real Madrid
06.11.12 Real Madrid 2 – 2 Borussia Dortmund
24.10.12 Borussia Dortmund 2 – 1 Real Madrid
19.08.09 Borussia Dortmund 0 – 5 Real Madrid
25.02.03 Borussia Dortmund 1 – 1 Real Madrid

Aktuelle Formkurve (alle Pflichtspiele):
(S – Sieg, U – Unentschieden, N – Niederlage)
Madrid
– N/S/S/N/S (aktuelle Form: 60%)
Dortmund
– S/S/S/S/S (aktuelle Form: 100%)

Vorhersage/Prognose mit Wett Tipp:
• Das Hinspiel konnte Dortmund mit 4:1 gewinnen
• Stürmer Robert Lewandowski erzielte alle Treffer der Borussia
• Von den letzten fünf direkten Duellen konnte der BVB zwei gewinnen
• In der Gruppenphase endete das Duell in Madrid mit einem 2:2 Remis
• Dortmund hat in der Champions League noch kein Spiel verloren
• Die Gastgeber aus Madrid haben die letzten beiden Spiele in der CL in Folge verloren
• Heimbilanz Real: 3 Siege, 2 Unentschieden, 0 Niederlagen
• Auswärtsbilanz Dortmund: 1 Sieg, 4 Unentschieden, 0 Niederlagen

Mein Wett Tipp:
Die Borussia steht zwar mit einem Bein im Finale der UEFA Champions League, dennoch darf man sich in Spanien keine allzu hohe Niederlage gegen Real erlauben. Beim 4:1 Sieg zu Hause wurde der Grundstein für das Weiterkommen errichtet, nun trennen nur noch 90 Minuten die BVB Spieler vom Finale. Obwohl die Spanier in Dortmund mit 1:4 abgeschossen wurden, haben die Real Spieler den Finaleinzug noch nicht abgeschrieben. Gewinnt man zu Hause mit 3:0 würde man das Finale doch noch erreichen. Mein Tipp: Unentschieden