Valladolid – Real Madrid

Im Nachtragsspiel der 36. Runde der Primera Division kommt es zum Aufeinandertreffen zwischen David und Goliath. Im Estadio Jose Zorilla empfängt Abstiegskandidat Real Valladolid das Starensemble von Real Madrid. Die Vorzeichen sind klar: Für die Königlichen wäre alles andere als ein eindeutiger Sieg, eine Blamage. Bei Valladolid hofft man auf wenigstens ein Pünktchen im Heimspiel. Am 07.05.2014, um 21:00 Uhr, steigt die für beide Mannschaften wegweisende Begegnung.

Informationen zum Spiel Real Valladolid gegen Real Madrid CF

Real Valladolid befindet sich am 36. Spieltag auf dem vorletzten Tabellenrang der spanischen Tabelle. Eigentlich fehlt der Mannschaft von Juan Ignacio Martinez nur ein Punkt auf einen Nicht-Abstiegsplatz, doch ausgerechnet jetzt bekommt man es mit Real Madrid zutun. Das Hinspiel in Madrid verlor die Mannschaft von Valladolid mit 0:4. Ein Sieg gegen das weiße Ballett, welcher gerade dringendst nötig wäre, ist bereits über sechs Jahre her. In den letzten fünf Spielen zeigte Valladolid im Abstiegskampf der Primera Division noch einmal auf und musste in dieser Zeit nur eine Niederlage hinnehmen. An den beiden folgenden Spieltagen warten Real Betis und der FC Granada, zwei direkte Konkurrenten im Abstiegskampf, auf die Mannen aus Valladolid. Gut möglich, dass sich die Spieler im kommenden Match gegen Real Madrid, ihre Kräfte für gleichklassige Gegner aufheben.

Für die Millionentruppe von Carlo Ancelotti zählt in diesem Spiel nur ein Sieg. Als Drittplatzierter am drittletzten Spieltag hat Real Madrid fünf Punkte Rückstand auf den Tabellenführer Atletico Madrid, Tabellenzweiter ist der FC Barcelona. Die Königlichen haben jedoch ein Spiel weniger am Konto und könnten den Abstand zur Tabellenspitze, mit einem Sieg gegen Valladolid, auf zwei Punkte verkürzen. Gelingt das nicht, kann man die Meisterschaft getrost abschreiben. Am Wochenende patzte Real gegen den FC Valencia und kam nicht über ein Unentschieden (2:2) hinaus. Kurioserweise konnte keine der drei Mannschaften aus dem Spitzenfeld einen Sieg einfahren. Doch von nun an geht’s ans Eingemachte, denn am 38. und letzten Spieltag der Primera Division treffen die direkten Konkurrenten FC Barcelona und Atletico Madrid aufeinander und nehmen sich womöglich gegenseitig Punkte ab. Dies könnte bedeuten, dass die Königlichen als Nutznießer aus dem Meisterschaftskampf hervorgehen. Doch Mal der Reihe nach, zuerst gilt es die heimstarke Mannschaft aus Valladolid zu bezwingen.

Mehr Primera Division Wettquoten gibt es hier.

Spieldetails:
Real Valladolid gegen Real Madrid CF
Mittwoch, 07. Mai 2014 – 21:00 MEZ
Primera Division, 36. Spieltag
Estadio Jose Zorilla, Valladolid
Schiedsrichter: unbekannt

Mögliche Aufstellungen:
Real Valladolid:
Jimenez – Rukavina, Valiente, Mitrovic, Pena – Larrson, Rossi, Perez, Gonzalez – Guerra, Manucho
Trainer: Juan Ignacio Martinez
Real Madrid CF:
Casillas – Carvajal, Pepe, Ramos, Marcelo – Modric, Alonso, Di Maria – Bale, Ronaldo, Benzema
Trainer: Carlo Ancelotti

Es fehlen:
Real Valladolid:
keine Ausfälle
Real Madrid CF:
Arbeloa, Jese (beide verletzt)

Head-to-Head:
Siege Real Valladolid: 14
Siege Real Madrid CF: 53
Unentschieden: 18

Die letzten 5 direkten Begegnungen:
17.10.2009: Real Madrid CF – Real Valladolid 4:2 (3:1)
14.03.2009: Real Valladolid – Real Madrid CF 1:4 (0:2)
08.12.2012: Real Valladolid – Real Madrid CF 2:3 (2:2)
04.05.2013: Real Madrid CF – Real Valladolid 4:3 (2:2)
30.11.2013: Real Madrid CF – Real Valladolid 4:0 (2:0)

Aktuelle Formkurve (alle Pflichtspiele):
(S – Sieg, U – Unentschieden, N – Niederlage)
Real Valladolid
– S/N/U/U/S (aktuelle Form: 60%)
Real Madrid CF
– U/S/S/S/S (aktuelle Form: 80%)

Vorhersage/Prognose mit Wett Tipp:
• Valladolid gewann das letzte Mal im Jahr 2008 gegen Real Madrid.
• Real Madrids Spielermarktwert ist um 15 Mal höher als der von Valladolid.
• Die Madrilenen gewannen die letzten sechs Begegnungen (Gesamtscore 21:8).
• Valladolid will die Kräfte vielleicht für direkte Konkurrenten schonen.
• Real Madrid gewann das Hinspiel gegen Real Valladolid mit 4:0.
• Valladolid belegt Rang 9 in der Heimtabelle der Primera Division.

Mein Wett Tipp: Real Madrid geht höchst motiviert in dieses Spiel, denn die realistische Chance auf die Spanische Meisterschaft lebt noch. Valladolid wird der Starmannschaft aus Madrid wenig bis nichts entgegenzusetzen haben. Eine klare Sache für das weiße Ballett. Gleich von Anfang an, werden Ronaldo und Co. ihr druckvolles Spiel aufziehen und dem Gegner keine Räume lassen. Ein schnelles erstes Tor und eine hohe Niederlage nach 90 Minuten werden die Folge für Valladolid sein.
Mein Tipp: Real Madrid gewinnt in Valladolid mit 3:0
Alle weiteren Tipps gibt es hier