Rumänien – Griechenland

Diese Woche werden die letzten Startplätze für die WM 2014 in Brasilien vergeben. Während in den interkontinentalen Play-offs bereits die Hinspiele eine Vorentscheidung brachten, versprechen die europäischen Relegationsduelle noch einmal Spannung pur. So etwa im Aufeinandertreffen zwischen Rumänien und Griechenland (Dienstag, 19.11., 20:00 MEZ). Im Hinspiel am vergangenen Freitag lieferten sich die beiden Teams lange Zeit einen offenen Schlagabtausch, schlussendlich feierten die Griechen einen 3:1-Heimsieg. Damit hat der Europameister von 2004 die Tür zur WM einmal weit aufgemacht, allerdings ist den Rumänen vor heimischem Publikum noch einiges zuzutrauen. Ein spannender Fußballabend ist garantiert. Bei Bwin gibt’s alleine zu dieser Play-off-Begegnung über 100 verschiedene Wettmöglichkeiten.

zum Wettbüro >>

Rumänien

2,10

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 21,00)

2,15

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 21,50)

2,15

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 21,50)

Unentschieden

3,25

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 32,50)

3,40
HIER wetten!

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 34,00)

3,30

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 33,00)

Griechenland

3,50

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 35,00)

3,80

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 38,00)

3,60

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 36,00)

Anmerkung: Quoten mit Stand 18.11.2013
Wettquoten – alle WM 2014 Quali Quoten Aufstellung Rumänien – Griechenland
Rumänien – Griechenland Live Stream Statistik Rumänien – Griechenland
Tabellen, Ergebnisse WM Qualifikation Prognose und Tipp zu Rumänien – Griechenland

Rumänien darf noch auf die erste WM-Teilnahme seit 1998 hoffen. Die Mannschaft von Victor Piturca kassierte zwar im Play-off-Hinspiel eine 1:3-Niederlage gegen Griechenland, im Rückspiel scheint dennoch einiges möglich. Die Rumänen hatten im Hinspiel über weite Strecken mehr Ballbesitz im Mittelfeld, mehr als der zwischenzeitliche Ausgleich zum 1:1 durch Bogdan Stancu schaute aber nicht heraus. Im Gegenteil: nach dem Treffer zum 1:3 verlor Rumänien die Ordnung im Spiel. Tormann-Routinier Bogdan Lobont, der den angeschlagenen Einser-Goalie Ciprian Tatarusanu ersetzte, verhinderte in der hektischen Schlussphase eine höhere Niederlage. Somit dürfen die Rumänen weiterhin von der WM-Endrunde träumen, ein Zwei-Tore-Rückstand ist sicherlich noch aufzuholen. Teamchef Piturca muss im Rückspiel auf Mittelfeldspieler Costin Lazar verzichten, der beim 1:3 gegen die Griechen in der Schlussphase die Ampelkarte sah. Abwehrchef Vlad Chiriches, der im Hinspiel aufgrund eines Nasenbeinbruchs passen musste, könnte dieses Mal mit einer Spezialmaske dabei sein. Auch bei Tatarusanu besteht Hoffnung auf ein Comeback in der Startelf.

Griechenland hat die Tür zur WM 2014 in Brasilien weit aufgestoßen. Die Mannschaft von Trainer Fernando Santos gilt nach dem 3:1-Hinspielerfolg im Play-off-Duell mit Rumänien nun als Favorit. Zum Matchwinner beim 3:1 avancierte Goalgetter Konstantinos Mitroglou. Der Stürmer von Olympiakos Piräus, der in dieser Saison auch schon in der Champions League für Aufsehen sorgte, erzielte einen Doppelpack. Den dritten Treffer steuerte Routinier Dimitrios Salpingidis bei. Somit haben sich die Griechen eine gute Ausgangslage für das Rückspiel geschaffen. In diesem spricht nun einiges für den Europameister von 2004. Griechenland hat etwa in der gesamten WM-Qualifikation nur vier Gegentore kassierte, gleich drei davon bei der 1:3-Auswärtsniederlage gegen Bosnien-Herzegowina. In acht der zehn Qualifikationsspiele blieb Griechenland ohne Gegentor. Das untermauert die Defensivstärke der Griechen, die die letzten sieben Länderspiele allesamt gewonnen haben. Trainer Santos wird wohl mit derselben Elf beginnen, die schon im Hinspiel überzeugte.

Alle WM 2014 Qualifikation Sportwetten und Quoten

Weitere WM 2014 Quali Wetten für Rumänien – Griechenland

Wettangebot
Erklärung Kommentar/Tipp Jetzt Wetten
Endergebnis Wette auf genaues Endergebnis 1:1 Unentschieden
Doppelte Chance Wette auf 1X | 12 | X2  – also immer 2 Chancen Griechenland wird nicht verlieren – X2.
Betvictor
Handicap Wette Rumänien geht mit einem Handicap von 0:1 in das Spiel Mit HC-Wetten kannst du z.B. eine höhere Quote auf den Favoriten erzielen.
Tipico
OVER/UNDER Wette Fallen in diesem Spiel mehr oder weniger als 2,5 Tore?
Ich wette auf UNDER – weniger als 2,5 Tore.
Sieger Play-off
Welche Mannschaft gewinnt dieses Play-off-Duell?
Griechenland wird sich die Führung aus dem Hinspiel nicht mehr nehmen lassen.
Betsson
alle Wettvorschläge ohne Gewähr!

Spieldetails:
Rumänien gegen Griechenland
Dienstag, 19. November 2013 – 20:00 MEZ
WM 2014 Qualifikation, Relegation
Stadionul National, Bukarest
Schiedsrichter: Milorad Mazic (Serbien)

Mögliche Aufstellungen:
Rumänien:
Tatarusanu – Matel, Chiriches, Gardos, Rat – Cozis, Bourceanu – Torje, Tanase – Stancu, Marica
Trainer: Victor Piturca
Griechenland:
Karnezis – Torosidis, Sokratis, Siovas, Holebas – Tziolis, Maniatis, Katsouranis – Salpingidis, Samaras – Mitroglou
Trainer: Fernando Santos

Es fehlen:

Rumänien:
Lazar (gesperrt), Chiriches, Tatarusanu (beide Einsatz fraglich)
Griechenland:

Head-to-Head:
Siege Rumänien: 9
Siege Griechenland: 6
Unentschieden: 5

Die letzten 5 direkten Begegnungen:
29.03.2000: Griechenland – Rumänien 2:0
03.06.2000: Rumänien – Griechenland 2:1
12.05.2002: Griechenland – Rumänien 3:2
21.08.2002: Rumänien – Griechenland 0:1
15.11.2013: Griechenland – Rumänien 3:1

Aktuelle Formkurve (alle Pflichtspiele):
(S – Sieg, U – Unentschieden, N – Niederlage)
Rumänien
– S/N/S/S/N (aktuelle Form: 60%)
Griechenland
– S/S/S/S/S (aktuelle Form: 100%)

Vorhersage/Prognose mit Wett Tipp:
• Rumänien konnte 6 der 10 Qualifikationsspiele gewinnen – 6 Siege, 1 Remis, 3 Niederlagen.
• Rumänien hat 2 der 5 Heimspiele im Verlauf der WM-Quali verloren – 1:4 gegen Niederlande und 0:2 gegen Türkei.
• Rumänien holte in der Qualifikation in den Heimspielen weniger Punkte (9) als auswärts (10).
• Griechenland blieb in den 10 Qualifikationsspielen gleich achtmal ohne Gegentor.
• Griechenland hat 8 der 10 Qualifikationsspiele gewonnen – 8 Siege, 1 Remis, 1 Niederlage. Die einzige Niederlage setzte es auswärts gegen Bosnien-Herzegowina (1:3).
• Griechenland hat die letzten 7 Länderspiele (5x Quali, 1x Play-off, 1x Freundschaft) gewonnen.

Mein Wett Tipp:
Nach dem Hinspiel spricht in diesem Play-off-Duell nun vieles für Griechenland. Die Griechen können nun aus einer gesicherten Defensive heraus agieren und ihr gefährliches Konterspiel aufziehen. Genau das liegt dem griechischen Team. Rumänien muss hingegen offenisver auftreten, dennoch darf man die Abwehr nicht vernachlässigen. Sollten die Rumänen in Rückstand geraten, wäre der WM-Traum wohl endgültig ausgeträumt. Rumänien wird mit Fortdauer des Spiels immer mehr riskieren, sofern der 2-Tore-Rückstand noch nicht aufgeholt wurde und somit werden sich immer wieder Konterchancen für die Griechen ergeben. Ich wette auf ein Unentschieden.

Datum Heim Auswärts 1 X 2
Keine Spiele in den kommenden 7 Tagen.

Alle Zeitangaben: CEST