Schottland – Serbien

Am Samstag den 8. September (16:00 Uhr MEZ) empfängt die schottische Nationalmannschaft im Glasgower Hampton Park die Mannschaft aus Serbien. Beide Mannschaften konnte sich nicht für die Endrunde der Europameisterschaft qualifizieren. Die Schotten haben von ihren letzten fünf Heimspielen keines verloren, die Serben von ihren Auswärtsspielen gleich die letzten drei in Serie. Beide Mannschaften werden sich mit den Kroaten um einen der begehrten Plätze für die Endrunde messen.
 

zum Wettbüro >>

Schottland

2,55

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 25,50)

2,60

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 26)

2,60 HIER wetten!

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 26)

Unentschieden

3,20

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 32)

3,20

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 32)

3,20

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 32)

Serbien

2,75

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 27,50)

2,75

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 27,50)

2,90

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 29)

    Anm.: Quoten mit Stand 6.9.2012

 

Spezialwetten Schottland – Serbien
Aufstellung Team Schottland – Serbien
Schottland – Serbien Live Stream Statistik Team Schottland – Serbien
Tabellen, Ergebnisse WM Qualifikation
Prognose & Tipp zu Schottland – Serbien

Die Schotten konnten sich für die EM Endrunde 2012 nicht qualifizieren. In Gruppe I war klar, dass Spanien den ersten Platz belegen wird, dahinter beendeten die Tschechen die Qualifikation. Mit nur zwei Punkten Rückstand auf die Tschechen mussten sich die Schotten mit dem dritten Tabellenplatz begnügen. Hätte man am letzten Spieltag in Spanien gewinnen können, wäre man ins Play Off eingezogen, doch gegen den Europameister gab es Auswärts nichts zu holen (1:3). Nun haben die Schotten mit Serbien, Kroatien , Wales und Mazedonien eine ausgeglichene Gruppe bekommen. Die Kroaten gehen als Favorit in diese Gruppe, den Play Off Platz werden sich wohl die Schotten und die Serben untereiander ausmachen. Und schon am ersten Spieltag der Gruppe A kommt es zu diesem richtungszweisenden Duell. Am Dienstag steht dann wieder ein Heimspiel für die Schotten an, diesmal gastiert Mazedonien im Hampton Park.

Die Serben konnten sich die die Schotten nicht für die EM Endrunde in Polen und der Ukraine qualifizieren. Nun möchte man nach 2010 aber wieder bei einer WM Endrunde mit von der Partie sein.  Damals in Südafrika konnte man das Spiel gegen Deutschland mit 1:0 gewinnen, die übrigen Begegnungen gingen allerdings verloren, somit lag man in Gruppe D schlussendlich auf dem letzten Tabellenplatz. Bei der EM Qualifikation wollte man dann aber wieder voll angreifen, dieses Unterfangen scheiterte aber gehörig. Italien sicherte sich den ersten Gruppenplatz, dahinter konnte sich Estland den Play Off Platz sichern.  Mit nur einem Punkt dahinter mussten sich die Serben mit Platz drei begnügen, hätte man am letzten Spieltag in Slowenien nicht verloren, wäre man auf dem Play Off Platz gelandet. Besonders bitter ist zudem, das Nemanja Vidić einen Elfmeter verschossen hatte. Er kann seiner Mannschaft diesmal nicht helfen, da er nicht mehr für das Nationalteam auflaufen wird.
 

Weitere  Wettmöglichkeiten mit Kommentar zu Schottland – Serbien

Wettangebot
Erklärung Kommentar/Tipp Jetzt Wetten
1×2 Wette Welches Team gewinnt? Oder Untentschieden? Schottland gewinnt
 
Doppelte Chance Wette auf 1X | 12 | X2  – also immer 2 Chancen Entweder Schottland siegt oder sie spielen zumindest Unentschieden  
Handicap Wette Serbien geht mit einem Handicap von 0:1 in das Spiel Bei 0:1 Vorsprung für Schottland  gegen Serbien wird die Quote auf Serbien höher  
Tor Wer erzielt das 1. Tor?
Die Serben werden in Fürhung gehen  
Endergebnis Wette auf genaues Endergebnis Das Spiel endet mit einem 2:1 Sieg von Schottland  
alle Wettvorschläge ohne Gewähr!

 
Spieldetails:
Schottland – Serbien
Samstag, 8. September 2012 – 16:00 MEZ
WM-Qualifikation, 1. Spieltag
Hampton Park, Glasgow
Schiedsrichter: Jonas Erikson (SWE)

Mögliche Aufstellungen:
Schottland:
McGregor – Mulgrew, Berra, Bardsley, Hutton – Snodgrass, Morrison, Adam, Dorrans – Naismith, Miller
Trainer: Craig Levein
Serbien: Brkic – Ivanovic, Bisevac, Subotic, Kolarov – Tosic, Djuricic, Matic, Tadic – Sulejmani, Markovic
Trainer: Sinisa Mihajlovic

Es fehlen:
Schottland: –
Serbien: Lukovic (verletzt)

Head-to-Head:
Siege Schottland: –
Siege Serbien: –
Unentschieden: –

Die 5 direkten Begegnungen:
*Bisher gab es noch kein direktes Duell

Aktuelle Formkurve:
(S – Sieg, U – Unentschieden, N – Niederlage)
Schottland – S/N/U/S/N (aktuelle Form: 50%)
Serbien – U/N/N/N/U (aktuelle Form: 20%)

Vorhersage/Prognose mit Wett Tipp:

  • Bisher gab es kein direktes Duell zwischen den beiden Mannschaften
  • Serbien hat seit Oktober 2011 nur ein Spiel gewonnen (2:1 Armenien), gleich sechs Spiele endeten mit einer Niederlage
  • Nicht ganz so düster sieht es bei den Schotten aus, die zwei der letzten fünf Spiele gewinnen konnten. Allerdings gab es bei den Gastspielen in Spanien und den USA nichts zu melden
  • Die beiden Mannschaften kämpfen wohl um den zweiten Platz hinter den Kroaten, somit ist dieses erste Gruppenspiel bereits richtungsweisend
  • Nachdem beide Teams bei der EM Qualifikation knapp gescheitert sind, wollen sie ein ähnliches Schicksal diesmal vermeiden

Mein Wett Tipp:
Die Schotten sind seit 2010 zu Hause ungeschlagen und mussten sich seit 2006 nur gegen die Top Teams der Welt geschlagen geben. Aber auch Fussball Teams wie Frankreich mussten in Schottland bereits Federn lassen, somit wird es kein leichtes Spiel für die Serbien. Beide Mannschaften müssen sich wieder für eine Endrunde qualifizieren, beide schafften es bei der EM 2012 knapp nicht. Prunkstück der Serben ist natürlich die Abwehr, die mit Weltklassespielern gespickt ist. Offensiv haben die Serben allerdings Probleme. Während bei den Schotten vielleicht nicht die namhaftesten Spieler vorhanden sind, können sie mit einem starken Kollektiv überzeugen. Ich glaube, dass Schottland das Heimspiel gegen Serbien knapp gewinnen wird