Schweden – England

Am Freitag den 15. Juni kommt es im Zuge der UEFA Fußball Europameisterschaft beim Abendspiel (20:45) zum Duell zwischen Schweden und England. Die Schweden konnten gegen Gastgeber Ukraine am ersten Spieltag zwar in Führung gehen, schlussendlich mussten sich die Skandinavier mit 1:2 geschlagen geben. Die Engländer trennten sich in ihrem ersten Spiel gegen Frankreich mit einem 1:1 Unentschieden. Die Three Lions fielen eigentlich nur durch ihre defensive Spielrolle auf und  waren in der Offensive nur wenig aktiv. Will man aber das Viertelfinale erreichen, muss man gegen Schweden anders auftreten.

zum Wettbüro >>

Schweden

3,60

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 36)

3,75

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 37,50)

3,70

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 37)

Unentschieden

3,30

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 33)

3,25

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 32,50)

3,30

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 33)

England

2,10

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 21)

2,10

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 21)

2,15
HIER wetten!

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 21,50)

    Anm.: Quoten mit Stand 12.6.2012

 

Fußball EM 2012 Wetten und Quoten
Aufstellung Schweden – England
EM 2012 Schweden – England  Live Stream
Statistik Schweden – England
EM 2012 Spielplan und Ergebnisse
EM Sportwetten Schweden – England

Die Schweden konnten im ersten Gruppenspiel gegen die Ukraine dank eines Treffers vom Zlatan Ibrahimovic mit 1:0 in Führung gehen, schlussendlich musste man sich aber mit 1:2 geschlagen geben. Dabei hatten die Skandinavier eine Vielzahl von großen Möglichkeiten, unter anderem setzte Ibrahimovic einen Kopfball an die Stange, in der Schlussphase gingen zwei Schüsse nur knapp über die Latte. Nachdem man nun im zweiten Spiel schon unter Druck steht, möchte man gegen die Engländer voll Punkten. Sollte man auch gegen die Three Lions keinen Sieg erringen, ist das Viertelfinale nicht mehr zu erreichen. Bei der letzten EM 2008 in Österreich und der Schweiz konnte man zwar das erste Spiel gegen Griechenland gewinnen, danach setzte es gegen die Spanier und Russen Niederlagen. Will man nicht wie 2008 in der Vorrunde ausscheiden, muss das Spiel gegen die Engländer gewonnen werden.

Die Engländer kamen im ersten Spiel der Gruppe D gegen Frankreich zu einem 1:1 Remis. Manchester City Innenverteidiger Lescott sorgte mit seinem ersten Länderspieltor für die Führung der Three Lions, sein französischer Klubkollege egalisierte den Treffer jedoch. Die Elf von Trainer Roy Hodgson fiel vor allem wegen der defensiven Spielweiße auf. Meist stand seine Mannschaft sehr tief und versuchte nur durch Konter zum Erfolg zu kommen. Dabei hätten die Engländer auch gut und gerne mit 2:0 in Führung gehen können, wenn James Milner seinen Schuss ins leere Tor gebracht hätte. Defensivstratege Scott Parker gab nach dem Spiel zu, dass man mit solch einer Spielweiße den Titel wohl nicht holen wird. Auch wenn die Engländer im ersten Spiel zumindest einen Punkt erobern konnten, muss das zweite Spiel gegen die Schweden gewonnen werden. Nachdem man sich 2008 gar nicht für die EM Qualifizieren konnte, ist das Viertelfinale das Mindestziel. 

Alle Fußball EM 2012 Sportwetten und Quoten

 

Weitere EM 2012 Wettmögichkeiten mit Kommentar zu Schweden – England

Wettangebot
Erklärung Kommentar/Tipp Jetzt Wetten
Gruppe C
Wer steigt in Gruppe C auf? Italien und Spanien  steigen ins Viertelfinale auf
 
Wie weit kommt Schweden? Schafft Schweden den Aufstieg in die KO-Phase? Die Schweden scheiden in der Vorrunde aus  
1×2 Wette Welches Team gewinnt? Oder Untentschieden? England gewinnt knapp
 
Doppelte Chance Wette auf 1X | 12 | X2  – also immer 2 Chancen Entweder England siegt oder sie spielen zumindest Unentschieden  
Handicap Wette England geht mit einem Handicap von 0:1 in das Spiel Bei 0:1 Vorsprung für Schweden gegen England wird die Quote auf England höher  
Über/Unterwette Fallen im Spiel mehr als 2,5 oder 3,5 oder 4,5 Tore In den letzten fünf direkten Duellen gab es kein 0:0  
Endergebnis Wette auf genaues Endergebnis Das Spiel endete mit 1:0 für England  
Halbzeitergebnis Wette auf genauen Halbzeitstand Die Engländer erzielen ihren Treffer bereits in der 1. Halbzeit
 

Torschützenkönig

Wer holt sich die Torjägerkrone? Robin van Persie hat gute Chancen sich diese Krone zu sichern  
Anzahl Eckbälle Wieviele Eckbälle gibt es im gesamten Spiel Wir tippen zwischen 10-15 Eckbälle
 
Tore Spieler
Trifft Welbeck für seine Mannschaft? Nein, Welbeck erzielt gegen Schweden kein Tor
 
Tore Teams

Erzielt England mehr als 4 Tore in der Vorrunde? 

England trifft in der Vorrunde pro Spiel nur 1 Mal
 
alle Wettvorschläge ohne Gewähr!

 

Spieldetails:
Schweden gegen England
Freitag, 15. Juni 2012 – 20:45 MEZ
2. Spieltag Gruppe D
Olympiastadion Kiew, Kiew
Schiedsrichter: n.B.


Aufstellungen:
Schweden:
Isaksson – Lustig, Mellberg, Granqvist, Martin Olsson – Sebastian Larsson, Källström, Wernbloom, Elm – Ibrahimovic, Toivonen
Trainer: Erik Hamren
England: Hart – Cole, Terry, Lescott, Johnson – Walcott, Parker, Gerrad, Oxlade-Chamberlain – Young, Welbeck
Trainer: Roy Hodgson

Es fehlen:
Schweden: –
England: –

Head-to-Head:
Siege Schweden: 8
Siege England: 16
Unentschieden: 4

Die 5 direkten Begegnungen:
15/11/11 England 1 – 0  Schweden
20/06/06 Schweden 2 – 2 England
31/03/04 Schweden 1 – 0 England
02/06/02 England 1 – 1  Schweden
10/11/01 England 1 – 1  Schweden

Aktuelle Formkurve (EURO 2012, Freundschaft):
(S – Sieg, U – Unentschieden, N – Niederlage)
Schweden – N/S/S/S/S (aktuelle Form: 80%)
England – U/S/S/N/S (aktuelle Form: 70%)

Vorhersage/Prognose mit Wett Tipp:

  • Das letzte Spiel zwischen den beiden Mannschaften konnten die Engländer mit 1:0 gewinnen
  • Den letzte Sieg feierte Schweden 2005 (1:0)
  • Während Starstürmer Ibrahimovic für sein Land bereits erfolgreich war, muss Wayne Rooney weiter auf der Tribüne platznehmen. Gegen die Ukraine wird er wieder dabei sein
  • England Trainer Roy Hogson muss im Spiel gegen die Schweden Offensiver spielen, so wird vermutlich Theo Walcott in die Startelf rücken
  • Erik Hamrens Elf präsentierte sich zwar gut gegen die Ukraine, die Chancenauswertung muss allerdings besser werden

Mein Wett Tipp:
Nachdem beide Mannschaften unter Zugzwang stehen, wird sich wohl keine der beiden Teams hinten einmauern. Zwar haben diese Praktik die Engländer gegen Frankreich angewendet, gegen Schweden kann man sich dies aber kein zweites Mal erlauben. Im Mutterland des Fußballs wartet man seit 1966 auf einen internationalen Titel, heuer wird es wieder kein leichtes Unterfangen werden. Mit einem Sieg gegen Schweden könnte man aber einen großen und wichtigen Schritt in Richtung Viertelfinale gehen. Ich glaube, dass England gegen Schweden gewinnen wird

{module EM 2012 Gruppe D}