Spanien – Irland

Titelverteidiger Spanien bekommt es bei der UEFA EURO 2012 im zweiten Gruppenspiel mit Irland zu tun (Donnerstag, 14. Juni 2012, 20:45 Uhr). Für beide Mannschaften lief der EM-Auftakt nicht nach Wunsch. Die Iberer mussten sich im Klassiker gegen Italien mit einem 1:1 zufrieden geben, holten aber zumindest einen Punkt. Den Iren droht nach dem 1:3 gegen Kroatien das frühe EM-Aus.

zum Wettbüro >>

Spanien

1,28

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 12,80)

1,25

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 12,50)

1,30
HIER wetten!

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 13)

Unentschieden

5,25

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 52,50)

5,75

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 57,50)

5,50

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 55)

Irland

11,50

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 115)

13,00

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 130)

11,00

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 110)

    Anm.: Quoten mit Stand 11.6.2012

 

Fußball EM 2012 Wetten und Quoten Aufstellung Spanien – Irland
EM 2012 Spanien – Irland Live Stream
Statistik Spanien – Irland
EM 2012 Spielplan und Ergebnisse
Prognose & Tipp zu Spanien – Irland

Welt- und Europameister Spanien ist mit einem 1:1-Remis gegen Italien in die EM 2012 gestartet. Die Iberer hatten zwar deutlich mehr Spielanteile und Torchancen, aber in Summe war das Unentschieden aus Sicht der Italiener gar nicht unverdient. Spaniens Nationaltrainer Vicente del Bosque überraschte mit seiner Aufstellung, in der zu Beginn kein einziger echter Stürmer stand. Als Stürmer agierten David Silva, Andrés Iniesta und Cesc Fàbregas – allesamt gelernte Mittelfeldspieler. Spanien zog von Anpfiff an das gewohnte Tiki-Taka auf, aber die Italiener kamen immer wieder zu gefährlichen Konterchancen und gingen nach einer Stunde auch in Führung. Quasi im Gegenzug gelang Fàbregas nach herrlichem Silva-Zuspiel der verdiente Ausgleich. In der Schlussphase hätte der für Fàbregas eingewechselte Fernando Torres die Partie im Alleingang entscheiden können, doch der Chelsea-Stürmer vergab zwei aussichtsreiche Torchancen. Somit musste sich die Furia Roja zum Auftakt mit einem Unentschieden zufrieden geben.

Den von Giovanni Trapattoni betreuten Iren droht bei der EM 2012 ein frühes Aus. Beim ersten Endrunden-Spiel seit 10 Jahren kassierte Irland eine 1:3-Niederlage gegen Kroatien. Die frühe Führung der Kroaten konnte Leicester-Verteidiger Sean St. Ledger per Kopfballtreffer noch ausgleichen (19.), für einen Punktgewinn war es aber zu wenig. Irland bot zwar eine kämpferisch starke Leistung und fand auch einige gute Torchancen vor, in Summe waren aber die spielerisch starken Kroaten die bessere Mannschaft. Der Papierform nach werden die Gruppengegner nun noch schwieriger, denn mit Spanien (14.6.) und Italien (18.6.) warten zwei absolute Fußballgroßmächte auf die Iren. Um aber die Chance auf das Viertelfinale zu wahren, muss Irland gegen Spanien punkten. Trainerfuchs Trapattoni wird aber keinesfalls voll auf Offensive setzen, das würde gegen die Iberer vermutlich nach hinten losgehen. Vielmehr ist davon auszugehen, dass anstelle von Doyle ein zusätzlicher Mittelfeldspieler in die Startelf rückt.

Alle Fußball EM 2012 Sportwetten und Quoten
 

Weitere EM 2012 Wettmöglichkeiten mit Kommentar zu Spanien – Irland

Wettangebot
Erklärung Kommentar/Tipp Jetzt Wetten
Gruppe C?
Welche Mannschaft gewinnt die Gruppe C?
Spanien steigt als Gruppensieger ins Viertelfinale auf.
Endplatzierung Spanien? Wie weit kommt Spanien bei der EM? Spanien wird wieder ins Finale kommen.
 
Endplatzierung Irland?
Wie weit kommt Irland bei der EM?
Für Irland ist die EM 2012 nach der Vorrunde vorbei.
Halbzeitergebnis
Wette auf genaues Halbzeitergebnis Spanien geht mit einer 1:0-Führung in die Pause.
Endergebnis Wette auf genaues Endergebnis 2:0 für Spanien
 
1×2 Wette Welches Team gewinnt? Oder Untentschieden? Spanien wird gewinnen
 
Doppelte Chance Wette auf 1X | 12 | X2  – also immer 2 Chancen. Spanien wird nicht verlieren – Tip 1X
Europameister 2012
Wer wird Europameister 2012? Wir tippen auch heuer auf Spanien.

Torschütze Spanien

Wer wird bester Torschütze der Spanier bei der EM 2012? Ein schwerer Tip. Torres ist nicht wirklich in Form, daher tippen wir auf Fabregas.
 
Tore Spieler
Erzielt Fernando Torres mind. 1 Tor im Turnier (ohne Elfmeterschießen) – JA/NEIN
Ja, zumindest ein Tor wird dem Chelsea-Stürmer gelingen.
Tore Teams
Wieviele Tore erzielt Spanien in der Gruppenphase – mehr/weniger als 3,5
Die Spanier werden mehr als 3,5 Tore in der Vorrunde erzielen.
Gegentore Welches Team muss bei der EM die meisten Gegentore hinnehmen?
Wir tippen auf Irland oder Tschechien.
alle Wettvorschläge ohne Gewähr!

Spieldetails:
Spanien gegen Irland
Donnerstag, 14. Juni 2012 – 20:45 MEZ
2. Spieltag, Gruppe C
PGE Arena Gdańsk, Danzig
Schiedsrichter: Pedro Proença (Portugal)

Mögliche Aufstellungen:
Spanien:
Casillas – Arbeloa, Pique, Sergio Ramos, Alba – Busquets, Xavi, Xabi Alonso – David Silva, Fabregas, Iniesta
Trainer: Vicente del Bosque
Irland: Given – O`Shea, St. Ledger, Dunne, Ward – Whelan, Andrews – McGeady, Gibson, Duff – Keane
Trainer: Giovanni Trapattoni

Es fehlen:
Spanien: –
Irland: –

Head-to-Head:
Siege Spanien: 13
Siege Irland: 4
Unentschieden: 7

Die letzten 5 direkten Begegnungen:
16.11.1988: Spanien – Irland 2:0 (0:0)
26.04.1989: Irland – Spanien 1:0 (1:0)
18.11.1992: Spanien – Irland 0:0 (0:0)
13.10.1993: Irland – Spanien 1:3 (0:3)
16.06.2002: Spanien – Irland 4:3 n.E.

Aktuelle Formkurve (EM 2012, Freundschaft):
(S – Sieg, U – Unentschieden, N – Niederlage)
Spanien – S/S/S/S/U (aktuelle Form: 90%)
Irland – U/U/S/U/N (aktuelle Form: 50%)

Vorhersage/Prognose mit Wett Tipp:
• Spanien hat 2012 noch kein Länderspiel verloren (4 Siege, 1 Remis) und bereits 13 Tore erzielt.
• Die Iberer haben aber ein Stürmerproblem. Torres lässt zu viele Chancen aus, Llorente und Negredo kamen gegen Italien gar nicht zum Einsatz.
• Irland kassierte gegen Kroatien genauso viele Gegentreffer wie in den 14 Länderspielen zuvor.
• Bei Irlands letzter Endrunden-Teilnahme (WM 2002) setzte es im Achtelfinale eine Niederlage gegen Spanien (1:1 nach regulärer Spielzeit und Verlängerung, 3:4 im Elfmeterschießen). Den Treffer für die Iren erzielte Robbie Keane.
• Spaniens letzte Niederlage bei einer EM-Endrunde resultiert vom 20. Juni 2004 (0:1 gegen Portugal). Seitdem landeten die Iberer sechs Siege und ein Remis.
• Spanien hat in 16 der letzten 17 Spiele immer zumindest ein Tor erzielt.

Mein Wett Tipp:
Spanien ist gegen Irland der haushohe Favorit. Der Titelverteidiger und EM-Favorit wird einmal mehr das Spiel kontrollieren und sicherlich mehr Ballbesitz haben. Wenn der Furia Roja ein schnelles Tor gelingt, dann wird dieses EM-Spiel eine ganz klare Angelegenheit. Irlands großes Plus ist normalerweise die Defensive, gegen Kroatien leistete sich die Trapattoni-Elf aber auch in der Abwehr einige Fehler. Spanien wird gegen Irland gewinnen, für die Iren ist die EM 2012 damit schon nach der Vorrunde zu Ende.

{module EM 2012 Gruppe C}