Sturm Graz – RB Salzburg

Ab kommenden Samstag wird in der tipp3-Bundesliga wieder um Punkte gekämpft. Das Auftaktmatch der neuen Saison bestreiten SK Puntigamer Sturm Graz und FC Red Bull Salzburg. Ein echtes Schlagerspiel also gleich zum Saisonstart, trifft doch der entthronte Meister auf den amtierenden Meister. Beide Mannschaften gehen mit einem neuen Trainer in die tipp3-Bundesliga 2012/13, wobei sicherlich Salzburgs Roger Schmidt den höheren Druck standzuhalten hat.

zum Wettbüro >>

Sturm Graz

3,00

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 30)

3,10

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 31)

3,20

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 32)

Unentschieden

3,20

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 32)

3,30

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 33)

3,30
HIER wetten!

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 33)

RB Salzburg

2,30

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 23)

2,30

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 23)

2,25

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 22,50)

    Anm.: Quoten mit Stand 18.7.2012

 

Wettquoten – alle tipp3-Bundesliga Quoten Aufstellung Sturm Graz – RB Salzburg
Sturm Graz – RB Salzburg Live Stream
Statistik Sturm Graz – RB Salzburg
Tabellen, Ergebnisse tipp3-Bundesliga
Prognose & Tipp zu Sturm Graz – Salzburg

SK Puntigamer Sturm Graz, österreichischer Fußballmeister 2010/11, musste sich letzte Saison mit dem 5. Tabellenplatz zufrieden geben. Im ÖFB-Cup kam gegen Zweitligist TSV Hartberg im Viertelfinale das Aus. Erstmals nach vier Jahren haben die "Blackies" somit die Qualifikation für einen internationalen Bewerb verpasst. Im Saisonfinish ging es bei den Grazern drunter und drüber, sieben Runden vor Schluss wurde Erfolgscoach Franco Foda vorzeitig entlassen und Co-Trainer Thomas Kristl coachte die Grazer in den restlichen Spielen. Für die neue Saison hat man mit Peter Hyballa einen neuen Trainer verpflichtet, der auf einen offensiven Fußball setzt. Auch am Kader der Grazer hat sich während der Sommerpause einiges verändert, die interessantesten Neuzugänge sind wohl Stürmer Richard Sukuta-Pasu (leihweise von Kaiserslautern) sowie die Innenverteidiger Nikola Vujadinovic und Michael Madl. In der 1. Runde des ÖFB-Cup mühte sich Sturm Graz zu einem 1:0-Auswärtssieg bei Regionalligist WSG Wattens.

Letzte Saison holte sich Red Bull Salzburg erstmals in der Red-Bull-Ära das Double (Meisterschaft und Pokal). Trainer Ricardo Moniz gab dennoch während der Sommerpause seinen Rücktritt bekannt, wenig später wurde Roger Schmidt – zuletzt Cheftrainer bei SC Paderborn in der 2. deutschen Bundesliga – als sein Nachfolger präsentiert. Der 45-jährige Deutsche soll die Bullen erneut zum Double führen und zudem erstmals die Champions League Gruppenphase erreichen. Der Saisonstart lief allerdings noch nicht nach Wunsch. Zunächst feierte RB Salzburg einen glanzlosen 2:0-Sieg im ÖFB-Cup beim Drittligaklub Wiener Sportklub, ehe es am Dienstag in der Champions League Qualifikation eine echte Blamage setzte. Red Bull Salzburg kassierte auswärts beim luxemburgischen Meister F91 Dudelange eine verdiente 0:1-Niederlage. Die Bullen agierten über die gesamte Spielzeit harmlos und verloren zudem Flügelspieler Dusan Svento mit Verdacht auf Kreuzbandriss. Ein gelungener Saisonstart sieht anders aus.

Alle tipp3-Bundesliga Sportwetten und Quoten
 

Weitere tipp3-Bundesliga Wettmöglichkeiten mit Kommentar zu Sturm Graz – RB Salzburg

Wettangebot
Erklärung Kommentar/Tipp Jetzt Wetten
Halbzeitergebnis Wette auf genaues Halbzeitergebnis 1:1 Remis
Endergebnis Wette auf genaues Endergebnis Das Spiel endet 2:2
 
Doppelte Chance
Wette auf 1X | 12 | X2  – also immer 2 Chancen Sturm Graz wird nicht verlieren
1×2 Wette Welches Team gewinnt? Oder Untentschieden? Tipp X
Handicap Wette
RB Salzburg geht mit einem Handicap von 0:1 in das Spiel. RB Salzburg müsste mit 2 Toren Unterschied gewinnen.
Saison Salzburg
Kann RB Salzburg den Titel verteidigen?
Salzburg gilt als Favorit, aber wir tippen eher auf Rapid oder Austria.
 
Saison Sturm Graz Auf welchem Platz wird Sturm Graz die Meisterschaft beenden.
Zwischen 3 und 5.
Anstoß
Welche Mannschaft hat Anstoß?
Hier entscheidet nur das Glück – eine 50:50 Chance!

Erstes Tor

Welche Mannschaft geht in Führung? Sturm Graz wird in Führung gehen.
 
Erster Torschütze
Welcher Spieler erzielt das erste Tor?
Sturm-Neuzugang Sukuta-Pasu
Absteiger tipp3-Bundesliga
Welche Mannschaft wird am Ende absteigen?
Für Wiener Neustadt wird es heuer ganz schwierig.
Torschützenkönig Wer wird Torschützenkönig der tipp3-Bundesliga 2012/13?
Wir tippen auf Rapid-Neuzugang Terrence Boyd.
alle Wettvorschläge ohne Gewähr!

Spieldetails:
SK Sturm Graz gegen FC Red Bull Salzburg
Samstag, 21. Juli 2012 – 16:00 MEZ
tipp3-Bundesliga, 1. Runde
UPC-Arena, Graz
Schiedsrichter: Oliver Drachta

Mögliche Aufstellungen:
SK Sturm Graz:
Gratzei – Ehrenreich, Vujadinovic, Madl, Klem – Kröpfl, Säumel, Bodul, Bukva – Szabics, Sukuta-Pasu
Trainer: Peter Hyballa
FC Red Bull Salzburg: Walke – Klein, Sekagya, Douglas, Ulmer – Mendes da Silva, Leitgeb – Jantscher, Cristiano, Zarate – Maierhofer
Trainer: Roger Schmidt

Es fehlen:
SK Sturm Graz: Weber, Hölzl, Kainz (alle Einsatz fraglich)
Red Bull Salzburg: Alan, Svento (beide verletzt)

Head-to-Head:
Siege SK Sturm Graz: 49
Siege Red Bull Salzburg: 51
Unentschieden: 39

Die letzten 5 direkten Begegnungen:
16.04.2011: Sturm Graz – RB Salzburg 0:3 (0:2)
21.08.2011: RB Salzburg – Sturm Graz 1:1 (0:0)
23.10.2011: Sturm Graz – RB Salzburg 2:1 (2:0)
19.02.2012: RB Salzburg – Sturm Graz 0:0 (0:0)
14.04.2012: Sturm Graz – RB Salzburg 2:2 (1:1)

Aktuelle Formkurve (tipp3-Bundesliga, ÖFB-Cup, CL-Quali):
(S – Sieg, U – Unentschieden, N – Niederlage)
SK Sturm Graz – U/N/U/S/S (aktuelle Form: 60%)
Red Bull Salzburg – S/S/S/S/N (aktuelle Form: 80%)
Anmerkung: Sturm hat in dieser Saison erst ein Pflichtspiel absolviert, Salzburg schon zwei.

Vorhersage/Prognose mit Wett Tipp:
• Drei der vier direkten Begegnungen in der vergangenen Saison endeten mit einem Remis.
• Red Bull Salzburg konnte letzte Saison nicht gegen Sturm Graz gewinnen (3 Remis, 1 Niederlage).
• Sturm Graz war letzte Saison die zweitbeste Heimmannschaft der tipp3-Bundesliga – 11 Siege, 5 Remis, 2 Niederlagen.
• Sturm gegen Salzburg ist auch das Duell der beiden letzten Meister.
• RB Salzburg brennt nach der Blamage in der CL-Quali – 0:1 gegen den luxemburgischen Meister Dudelange – auf Wiedergutmachung.
• Jantscher und Teigl, beide fehlten gegen Dudelange krankheitsbedingt, sollten gegen Sturm Graz wieder dabei sein.

Mein Wett Tipp:
FC Red Bull Salzburg geht als großer Favorit in die tipp3-Bundesliga 2012/13. Die Bullen haben das mit Abstand größte Budget der österreichischen Fußball-Bundesliga und hinsichtlich des Marktwerts den besten Kader. In den ersten beiden Pflichtspielen zeigte RB Salzburg aber alles andere als guten Fußball, die Niederlage gegen Dudelange war eine Blamage. Gegen Sturm müssen sich die Bullen rehabilitieren. Aber Sturm Graz ist vor allem in der UPC-Arena einiges zuzutrauen. Neo-Trainer Peter Hyballa steht für eine offensive Spielweise. Sturm Graz hat letzte Saison nicht gegen RB Salzburg verloren, diese Serie wird fortgesetzt. Die Grazer erreichen zumindest ein Remis.