Bremen – Nürnberg 16.12.12

Am Sonntag den 16. Dezember kommt es am 17. Spieltag der deutschen Bundesliga zum Spiel zwischen dem SV Werder Bremen und dem 1.FC Nürnberg (17:30 Uhr MEZ). Die Bremer mussten am letzten Spieltag eine empfindliche 1:4 Niederlage gegen Aufsteiger Frankfurt hinnehmen, die Gäste aus Nürnberg machten es bessert und konnten gegen den Aufsteiger aus Düsseldorf mit 2:0 gewinnen.  In der Tabelle sind die beiden Clubs nur durch 2 Punkte getrennt.

zum Wettbüro >>

Bremen

1,83

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 18,30)

1,83

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 18,30)

1,85

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 18,50)

Unentschieden

3,50

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 35)

4,00

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 40)

3,70

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 37)

Nürnberg

4,20

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 42)

3,75

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 37,50)

4,40

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 44)

    Anm.: Quoten mit Stand 14.12.2012

 

Wettquoten – alle Bundesliga Quoten Aufstellung Bremen – Nürnberg
Bremen – Nürnberg Live Stream
Statistik Bremen – Nürnberg
Tabellen, Ergebnisse Bundesliga
Prognose & Tipp zu Bremen – Nürnberg

Der SV Werder Bremen musste am letzten Spieltag der Bundesliga bei der Frankfurter Eintracht eine 1:4 Niederlage hinnehmen. Obwohl die Frankfurter zur Pause nur mit 1:0 in Führung lagen und Nils Petersen sogar zwischenzeitlich den Ausgleich erzielen konnte, leitete der Doppelschlag der Eintracht in Minute 62 bzw. 63 die Niederlage der Bremer ein. Von den letzten fünf Meisterschaftsspielen konnte die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf zwei Spiele gewinnen, zuletzt fertigte man die TSG 1899 Hoffenheim mit 4:1 ab. Aber auch im Heimspiel gegen Bayer 04 Leverkusen zeigten sich die Bremer sehr schwach, da man auch diese Begegnung mit 1:4 verloren hatte. Gegen den VfL Wolfsburg trennte man sich mit einem 1:1 Remis. In der Tabelle liegt Bremen derzeit auf dem 12. Platz mit vier Punkten Rückstand auf einen internationalen Startplatz. Für Bremen ist nach dem Spiel das Kalenderjahr 2012 erledigt, da man im DFB Pokal bereits an Preußen Münster gescheitert war.

Der 1.FC Nürnberg machte es im Duell mit dem Aufsteiger besser als die Bremer, da die Hecking Elf das Heimspiel gegen Fortuna Düsseldorf mit 2:0 gewinnen konnte. Besonders gut in Form war dabei Markus Feulner der einen Treffer vorbereitete und den zweiten selbst erzielen konnte. Von den letzten fünf Meisterschaftsspielen hat der 1.FC Nürnberg nur das Spiel gegen die Düsseldorfer gewinnen können. Im Derby gegen Greuther Fürth und auch im Duell mit dem großen FC Bayern München konnte der Club zumindest je einen Punkt erobern (0:0 bzw. 1:1). Die letzte Niederlage kassierte der 1.FC Nürnberg beim Gastspiel in Leverkusen, wo man sich knapp mit 0:1 geschlagen geben musste. In der Tabelle liegen die Nürnberger auf dem 13. Platz und haben derzeit nur einen Punkt Rückstand auf die Bremer. Auch der 1.FCN tritt nach dem Spiel in die verdiente Winterpause, da man ebenfalls früh im DFB Pokal ausgeschieden war.
 

Alle Bundesliga Sportwetten und Quoten

 

Weitere Bundesliga Wettmögichkeiten mit Kommentar zu Bremen – Nürnberg

Wettangebot
Erklärung Kommentar/Tipp Jetzt Wetten
1×2 Wette Welches Team gewinnt? Oder Untentschieden? Bremen gewinnt
 
Doppelte Chance Wette auf 1X | 12 | X2  – also immer 2 Chancen Entweder Bremen siegt oder sie spielen zumindest Unentschieden  
Endergebnis Wette auf genaues Endergebnis Das Spiel endet 3:1   
Meister Wer wird Meister? Wir tippen auf die Bayern
 
alle Wettvorschläge ohne Gewähr!

 

Spieldetails:
SV Werder Bremen gegen 1.FC Nürnberg
Sonntag, 16. Dezember 2012 – 17:30 MEZ
Bundesliga, 17. Spieltag
Westerstadion, Bremen
Schiedsrichter: Manuel Gräfe

Mögliche Aufstellungen:
SV Werder Bremen
: Mielitz – Schmitz, Prödl, Sokratis, Gebre Selassie – Arnautovic, Fritz, Junuzovic, de Bruyne, Elia – Petersen
Trainer: Thomas Schaaf
1.FC Nürnberg: Schäfer – Pinola, Klose, Nilsson, Chandler – Balitsch, Cohen, Kiyotake, Mak, Esswein – Pekhart
Trainer: Dieter Hecking

Es fehlen:
SV Werder Bremen: Hartherz, Trybull, Bargfrede, Stevanovic, Hunt, Trinks (alle verletzt)
1.FC Nürnberg: Hlousek, Frantz, Mendler (alle verletzt)

Head-to-Head:
Siege SV Werder Bremen: 28
Siege 1.FC Nürnberg: 15
Unentschieden: 15

Die letzten 5 direkten Begegnungen:
25.02.12 Werder Bremen 0 – 1 Nürnberg
17.09.11 Nürnberg 1 – 1 Werder Bremen
19.03.11 Nürnberg 1 – 3 Werder Bremen
30.10.10 Werder Bremen 2 – 3 Nürnberg
27.03.10 Werder Bremen 4 – 2 Nürnberg

Die letzten 5 Ligaspiele beider Mannschaften:
SV Werder Bremen:

12. Spieltag: SV Werder Bremen – Fortuna Düsseldorf 2:1 (0:1)
13. Spieltag: VfL Wolfsburg  – SV Werder Bremen 1:1 (0:1)
14. Spieltag: SV Werder Bremen – Bayer 04 Leverkusen 1:4 (0:1)
15. Spieltag: TSG 1899 Hoffenheim – SV Werder Bremen 1:4 (0:2)
16. Spieltag: Eintracht Frankfurt – SV Werder Bremen 4:1 (1:0)
1.FC Nürnberg:
12. Spieltag: 1.FC Nürnberg – FC Bayern München 1:1 (0:1)
13. Spieltag: Greuther Fürth – 1.FC Nürnberg 0:0
14. Spieltag: 1.FC Nürnberg – TSG 1899 Hoffenheim 4:2 (2:1)
15. Spieltag: Bayer 04 Leverkusen – 1.FC Nürnberg 1:0 (1:0)
16. Spieltag: 1.FC Nürnberg – Fortuna Düsseldorf 2:0 (1:0)

Aktuelle Formkurve (alle Pflichtspiele):

(S – Sieg, U – Unentschieden, N – Niederlage)
SV Werder Bremen – S/U/N/S/N (aktuelle Form: 50%)
1.FC Nürnberg – U/U/S/N/U (aktuelle Form: 50%)

Vorhersage/Prognose mit Wett Tipp:

  • Das letzte Duell zwischen den beiden Mannschaften endete mit einem 1:0 Sieg der Nürnberger
  • Von den letzten fünf direkten Duellen konnten beide Teams je zwei gewinnen
  • Den letzten Heimsieg der Bremer gab es im März 2010 (4:2)
  • Die Bremer erzielten zwar in der laufenden Meisterschaft schon 27 Tore, kassierten ihrerseits aber selbst schon 28 Stück
  • Die Nürnberger im Vergleich erzielten selbst 16 Tore, mussten aber erst 21 Gegentreffer hinnehmen
  • Bremens Heimbilanz: 4 Siege, 1 Unentschieden, 2 Niederlagen
  • Nürnbergs Auswärtsbilanz: 2 Siege, 1 Unentschieden, 5 Niederlagen

Mein Wett Tipp:
Beide Mannschaften liegen in der Tabelle eng beieinander und wollen das letzte Spiel im Kalenderjahr 2012 für sich entscheiden. Die Bremer Fortkurve ist in den letzten Wochen oft ausgeschlagen, Kontinuität fehlt der Truppe von Thomas Schaaf. Zu Hause konnten die Bremer in der laufenden Saison schon vier Mal gewinnen, die Nürnberger gelten nicht gerade als auswärtsstark.  Ich glaube, dass der SV Werder Bremen das Heimspiel gegen Nürnberg gewinne wird