Hoffenheim – Stuttgart

Am Freitag wird der 26. Spieltag der deutschen Bundesliga mit der Begegnung zwischen der TSG 1899 Hoffenheim und dem VfB Stuttgart eröffnet. Hoffenheim musste am letzten Spieltag eine herbe 1:7 Klatsche beim FC Bayern München hinnehmen. Nach guten Leistungen in den Spielen gegen Berlin, Freiburg und Hamburg kam der VfB Stuttgart am letzten Spieltag nicht über ein torloses Remis im Heimspiel gegen Kaiserslautern hinaus. Beide Teams trennen nur 3 Punkte, somit lebt für beide die Hoffnung auf einen internationalen Startplatz.

 

zum Wettbüro >>

Hoffenheim

2,35

(€ 10 Einsatz – Gewinn €23,50)

2,37

(€ 10 Einsatz – Gewinn €23,70)

2,40

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 24)

Unentschieden

3,30

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 33)

3,40

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 34)

3,40

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 34)

Stuttgart

2,95

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 29,50)

2,90

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 29)

3,00 HIER wetten!

(€ 10 Einsatz – Gewinn €30)

    Anm.: Quoten mit Stand 14.03.2012

 

Wettquoten – alle Quoten zur Bundesliga
Aufstellungen Hoffenheim – Stuttgart
Live Stream Hoffenheim – Stuttgart
Statistik zu Hoffenheim – Stuttgart
Tabelle Bundesliga
Prognose & Tipp zu Hoffenheim – Stuttgart

Die TSG 1899 Hoffenheim war am letzten Spieltag in München chancenlos. Der Auftritt von der Babbel Elf war im Grunde nicht schlecht, mit dieser Leistung hätte man bei anderen Vereinen durchaus punkten können, doch in München kam man gewaltig unter die Räder. Vor allem in den ersten 35 Minuten, als die Bayern schon auf 5:0 erhöhten, spürte man den Klassenunterschied. Nun geht es für de Hoffenheimer im Heimspiel gegen Stuttgart um Wiedergutmachung. Von den letzten 5 Pflichtspielen hat Elf von Trainer Markus Babbel nur das Spiel gegen die Bayern verloren. Dreimal trennte sich Team mit einem Unentschieden, wie zuletzt vor 2 Wochen im Heimspiel gegen Köln. Den letzten Sieg fuhr die TSG vor 3 Wochen beim Auswärtsspiel in Wolfsburg ein. Um im nächsten Jahr international mitmischen zu können, muss man zumindest den 6ten Platz erreichen. Derzeit fehlen der TSG 9 Punkte auf diesen umkämpften Platz.

Der VfB Stuttgart kam am letzten Spieltag der deutschen Bundesliga nicht über ein torloses Remis im Heimspiel gegen den 1.FC Kaiserslautern hinaus. Die Elf von Bruno Labbadia zeigte in den letzten Wochen, vor allem in der Offensive ihre Qualität, doch diesmal blieb man ohne Torerfolg. Von den letzten 5 Pflichtspielen konnte seine Mannschaft nicht weniger als drei Spiele gewinnen, unter anderem das Gastspiel beim Hamburger SV (4:0). Die letzte Niederlage kassierte man beim Auswärtsspiel in Hannover (2:4). Der VfB ist auswärts keine Macht, nur eines der letzten fünf Bundesligaspiele konnte gewonnen werden, gleich drei endeten mit einer Niederlage. Derzeit liegt der VfB mit 33 Punkten auf dem 8ten Tabellenplatz. Der Rückstand auf einen internationalen Startplatz beträgt momentan sechs Punkte, mit einem Sieg beim Auswärtsspiel in Hoffenheim würde man dem Saisonziel näher kommen.

Wettquoten Bundesliga 2011/12  

Spieldetails:
TSG 1899 Hoffenheim gegen VfB Stuttgart
Freitag, 16. März 2012 – 20:30 MEZ
Bundesliga, 26. Spieltag
Wirsol Rhein Neckar Arena, Sinsheim

Mögliche Aufstellungen:
1899 Hoffenheim:
Starke – Braafheid, Compper, Vorsah, Beck – Salihovic, Rudy, Roberto Firmino, Vukcevic, Babel – Mlapa
Trainer: Markus Babbel
VfB Stuttgart: Ulreich – Molinaro, Tasci, Delpierre, Boulahrouz – Kvist, Hajnal, Gentner, Okazaki, Harnik – Ibisevic
Trainer: Bruno Labbadia

Es fehlen:
1899 Hoffenheim: Ibertsberger, Schipplock, Lakic (alle verletzt)
VfB Stuttgart: Audel, Traoré (beide verletzt)

Head-to-Head:
Siege 1899 Hoffenheim: 0
Siege VfB Stuttgart: 4
Unentschieden: 4

Die letzten 5 direkten Begegnungen:

15/10/11 Stuttgart 2 – 0 Hoffenheim
30/04/11 Hoffenheim 1 – 2 Stuttgart
04/12/10 Stuttgart 1 – 1 Hoffenheim
08/05/10 Hoffenheim 1 – 1 Stuttgart
19/12/09 Stuttgart 3 – 1 Hoffenheim

Aktuelle Formkurve (Bundesliga):
(S – Sieg, U – Unentschieden, N – Niederlage)
1899 Hoffenheim – N/U/S/U/U (aktuelle Form: 50%)
VfB Stuttgart – U/S/S/N/S (aktuelle Form: 70%)

Vorhersage/Prognose mit Wett Tipp:

  • Das letzte Duell endete mit einem 2:0 Heimsieg des VfB Stuttgarts
  • Hoffenheim scheint ein Lieblingsgegner der Schwaben zu sein, da man gegen die TSG in der Bundesliga noch nie verloren hat
  • Von den letzten 5 Spielen konnte man nicht weniger als drei davon gewinnen
  • Vedad Ibisevic kehrt an seine alte Wirkungsstätte zurück. Noch im Herbst spielte der Bosnier im Trikot der TSG ehe er zu Stuttgart wechselte
  • Für beide Mannschaften ist dies ein wichtiges Duell. Noch liegt der VfB drei Punkte vor der TSG, dies könnte sich nach diesem Spiel aber schnell ändern
  • Ein Blick auf die Statistik verdeutlicht aber, dass Hoffenheim gegen Stuttgart immer wieder Probleme hat
  • Beim letzten Heimspiel gegen Stuttgart musste man sich mit 1:2 geschlagen geben
  • Für die Buchmacher ist aber Hoffenheim in der Favoritenrolle. Während die Quote für einen Heimsieg der TSG um die 2,37 sind, pendeln sich die Quoten für ein Remis um 3,40 und einen Sieg der Gäste um die 2,90 ein


Mein Wett Tipp:

Nach der bitteren 1:7 Klatsche bei den Bayern will die TSG diesen Negativhöhepunkt so schnell wie möglich wieder vergessen. Vielleicht kommt hier mit dem VfB Stuttgart gerade der richtige Gegner, da man in der Bundesliga noch nie gegen die Schwaben gewinnen konnte. Stuttgart zeigte in den letzten Wochen gute Leistungen, am letzten Spieltag musste man sich aber mit einem torlosen Remis begnügen. Während der TSG das Toreschießen nicht gerade leicht fällt, hat der VfB mit Martin Harnik den besten Torschützen im Frühjahr in seinen Reihen. Ich glaube, dass Stuttgart das Auswärtsspiel bei Hoffenheim gewinnen wird