Stuttgart – Mainz

Am Samstag den 18. Mai kommt es im Zuge der 34. und letzten Meisterschaftsrunde der deutschen Bundesliga zum Spiel zwischen dem VfB Stuttgart und dem FSV Mainz 05 (15:30 Uhr MEZ). Die Schwaben konnten sich dank der Pokalfinalteilnahme für die UEFA Europa League qualifizieren, über die Liga hätte man dies nicht geschafft. Die Gäste aus Mainz blicken schlussendlich auf einen doch enttäuschende Saison zurück, da man sich in den letzten Monaten die Teilnahme an der Europa League selbst verbaute. Seit März warten Mainzer nun schon auf einen vollen Erfolg in der Liga.

zum Wettbüro >>

Stuttgart

2,00

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 20,00)

2,00

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 20,00)

2,10
HIER wetten!

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 21,00)

Unentschieden

3,60

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 36,00)

3,60

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 36,00)

3,60

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 36,00)

Mainz

3,40

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 34,00)

3,50

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 35,00)

3,50

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 35,00)

Anmerkung: Quoten mit Stand 16.5.2013
Wettquoten – alle Bundesliga Quoten Aufstellung Stuttgart – Mainz
Stuttgart – Mainz Live Stream Statistik Stuttgart – Mainz
Tabellen, Ergebnisse Bundesliga Prognose & Tipp zu Stuttgart – Mainz

Der VfB Stuttgart feierte am letzten Spieltag der deutschen Bundesliga einen 2:1 Auswärtssieg beim FC Schalke 04. Für die Schwaben wird sich in der Ligatabelle nicht mehr viel ändern, mit dem Sieg auf Schalke machte man allerdings das Rennen um den Champions League Qualifikationsplatz noch einmal richtig spannend. Von den letzten fünf Meisterschaftsspielen konnte die Truppe von Trainer Bruno Labbadia drei gewinnen, darunter die Heimspiele gegen Borussia Mönchengladbach (2:0) und den SC Freiburg (2:1). Zweimal musste seine Mannschaft allerdings auch Niederlagen einstecken, zuletzt passierte dies zu Hause gegen den Tabellenletzten aus Fürth (0:2). In der Tabelle stehen die Schwaben auf dem 11. Platz, mit einem Sieg könnte man auf den 9. Platz vorrücken. Der VfB muss sich mit einem Platz im Mittelfeld vor allem deshalb zufrieden geben, weil man zu Hause nicht wirklich überzeugen konnte, da man bisher nur 5 Heimspiele gewinnen konnte. Die Teilnahme an der UEFA Europa League fixierte man, da man das Finale des DFB Pokals erreichte. Dort trifft der VfB Stuttgart am 1. Juni in Berlin auf den FC Bayern München.

Der FSV Mainz 05 musste sich am letzten Spieltag der deutschen Bundesliga zu Hause gegen Borussia Mönchengladbach mit 2:4 geschlagen geben. Obwohl die Mainzer mit 1:0 in Führung gehen konnte, drehten die Gäste aus Gladbach das Spiel und fügten den Mainzern eine weitere bittere Niederlage zu. Die Mannschaft von Trainer Thomas Tuchel spielte bis zum Start der Rückrunde noch um einen internationalen Startplatz mit, selbst ein Champions League Qualifikationsplatz war noch in Reichweite. Doch die Ergebnisse der letzten Monaten sorgten dafür, dass sich die Mainzer weder für die Champions League noch für die Europa League qualifizieren konnten. Seit dem 9. März (1:0 gegen Leverkusen) wartet die Tuchel Elf nun schon auf einen vollen Erfolg. In diesen acht Spielen holte der FSV nur magere 4 Punkte, eindeutig zu wenig um entscheidend im Rennen um einen Starplatz mitzumischen. Von den jüngsten 5 Meisterschaftsspielen haben die Mainzer gleich drei verloren, darunter das Auswärtsspiel bei Borussia Dortmund (0:2). In der Rückrunde holte Mainz nur 15 Punkte, nur vier Teams konnten im selben Zeitraum weniger Punkte holen, darunter der Fixabsteiger aus Fürth.

Alle Bundesliga 2012/13 Sportwetten und Quoten

Weitere Bundesliga Wetten für Stuttgart – Mainz

Wettangebot
Erklärung Kommentar/Tipp Jetzt Wetten
Endergebnis Wette auf genaues Endergebnis 2:0 für Stuttgart
Betvictor
Doppelte Chance Wette auf 1X | 12 | X2  – also immer 2 Chancen Stuttgart wird nicht verlieren – 1X.
Handicap Wette Stuttgart geht mit einem Handicap von 0:1 in das Spiel Mit Handicap-Wetten lassen sich höhere Quote erzielen. Es steigt auch das Risiko.
Bwin
OVER/UNDER Wette Fallen in diesem Spiel mehr oder weniger als 2,5 Tore?
Wir tippen auf UNDER – weniger als 2,5 Tore.
Eckbälle
Wieviele Ecken wird es geben?
Wir tippen auf 10-15
Tipico
alle Wettvorschläge ohne Gewähr!

Spieldetails:
VfB Stuttgart gegen FSV Mainz 05
Samstag, 18. Mai 2013 – 15:30 Uhr MEZ
Bundesliga, 34. Spieltag
Mercedes Benz Arena, Stuttgart
Schiedsrichter: Michael Weiner

Mögliche Aufstellungen:
Stuttgart:
Ulreich – Sakai, Niedermeier, Tasci, Boka – Gentner, Holzhauser, Maxim, Okazaki, Harnik – Ibisevic
Trainer: Bruno Labbadia
Mainz:
Müller – Pospech, Noveski, Bungert, Diaz – Baumgartlinger, Soto, Ivantschitz, Müller, Caligiuri – Parker
Trainer: Thomas Tuchel

Es fehlen:

Stuttgart:
Ziegler, Felipe, Bah, Khedira, Didavi, Stöger, Hajnal, Torun, Cacau (alle verletzt) Rüdiger (gesperrt)
Mainz:
Kirchhoff, Ede, Choupo-Moting, Rukavytsya, Szalai (alle verletzt) Svensson (gesperrt)

Head-to-Head:
Siege Stuttgart: 7
Siege Mainz: 3
Unentschieden: 3

Die letzten 5 direkten Begegnungen:
15.12.12 Mainz 05 3 – 1 Stuttgart
07.04.12 Stuttgart 4 – 1 Mainz 05
04.11.11 Mainz 05 3 – 1 Stuttgart
15.01.11 Stuttgart 1 – 0 Mainz 05
22.08.10 Mainz 05 2 – 0 Stuttgart

Aktuelle Formkurve (alle Pflichtspiele):
(S – Sieg, U – Unentschieden, N – Niederlage)
Stuttgart
– S/S/N/N/S (aktuelle Form: 60%)
Mainz
– N/N/U/U/N (aktuelle Form: 20%)

Vorhersage/Prognose mit Wett Tipp:
• Das letzte Aufeinandertreffen zwischen den beiden Teams endete mit einem 3:1 Sieg vom FSV Mainz 05
• Von den letzten fünf direkten Duellen konnten die Mainzer gleich drei gewinnen
• Seit 2005 hat die Heimmannschaft im Duell Stuttgart – Mainz nicht mehr verloren. Überhaupt gab es in den 13 Duellen nur 2 Auswärtssiege, beide vom VfB
• Stuttgart erzielte mit 35 Toren weniger als die Mainzer (40), mit 53 zu 42 Gegentreffer kassierte man auch mehr Treffer, dennoch hat man 1 Punkt mehr am Konto
• Heimbilanz Stuttgart: 5 Siege, 3 Unentschieden, 8 Niederlagen
• Auswärtsbilanz Mainz: 3 Siege, 6 Unentschieden, 7 Niederlagen

Mein Wett Tipp:
Für beide Mannschaften ist die Meisterschaft schon so gut wie gelaufen. Während der VfB sich mit dem Pokal für die Europa League qualifizieren konnten, werden die Gäste aus Mainz dieses Mal leer ausgehen. Der VfB Stuttgart hätte sich auch über die Liga für die EL qualifizieren können, hätte man in den Heimspielen mehr Punkte geholt. Auch für die Mainzer war die Europa League lange ein Thema, die schlechten Ergebnisse der letzten Monate sorgten aber dafür, dass der FSV nicht wirklich im Kampf um die Startplätze mitreden konnte. Mein Tipp für dieses Spiel: Sieg vom VfB Stuttgart