Wolfsburg – Stuttgart

Am 16. Spieltag der deutschen Bundesliga treffen VfL Wolfsburg und VfB Stuttgart in der Volkswagen Arena aufeinander (Samstag, 14. Dezember, 18:30 Uhr). In der vergangenen Saison hat Wolfsburg beide Spiele gegen Stuttgart gewonnen, auch dieses Mal sind die Wölfe in der Favoritenrolle. VfL Wolfsburg ist seit sieben Bundesligaspielen ohne Niederlage und befindet sich klar im Aufwind. In der Tabelle ist die Hecking-Truppe bis auf Platz 5 vorgerückt. Fünf Plätze bzw. sieben Punkte dahinter liegt VfB Stuttgart. Die Schwaben tankten am vergangenen Spieltag mit einem 4:2-Heimsieg gegen Hannover Selbstvertrauen für die kommenden Aufgaben.

zum Wettbüro >>

VfL Wolfsburg

1,72

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 17,20)

1,70

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 17,00)

1,80
HIER wetten!

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 18,00)

Unentschieden

3,80

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 38,00)

3,75

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 37,50)

3,60

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 36,00)

VfB Stuttgart

4,50

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 45,00)

4,75

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 47,50)

4,60

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 46,00)

Anmerkung: Quoten mit Stand 12.12.2013
Wettquoten – alle Bundesliga Quoten Aufstellung Wolfsburg – Stuttgart
Wolfsburg – Stuttgart Live Stream Statistik Wolfsburg – Stuttgart
Tabellen, Ergebnisse Bundesliga Prognose und Tipp zu Wolfsburg – Stuttgart

 

Informationen zum Spiel VfL Wolfsburg gegen VfB Stuttgart

VfL Wolfsburg befindet sich in der deutschen Fußball Bundesliga ganz klar im Aufwind. Die Mannschaft von Dieter Hecking ist seit sieben Spielen ohne Niederlage und holte in diesem Zeitraum 17 von 21 möglichen Punkten – fünf Siege, zwei Remis. Am vergangenen Spieltag feierten die Wölfe einen 3:0-Auswärtssieg bei SC Freiburg. In der Tabelle haben sich die Wolfsburger bereits auf Platz 5 vorgearbeitet. Wolfsburgs Erfolgsgarant ist eine stabile Defensive. Die Hecking-Truppe kassierte in der laufenden Meisterschaft erst 16 Gegentore und damit die drittwenigsten aller Bundesliga-Klubs. Nur die Top 2 – Bayern München und Bayer Leverkusen – mussten weniger Gegentore hinnehmen. Für das Heimspiel gegen VfB Stuttgart stehen Jan Polak, Christian Träsch und Vieirinha verletzungsbedingt nicht zur Verfügung. Zudem bangt Trainer Dieter Hecking noch um die Einsätze der Schlüsselspieler Luiz Gustavo und Diego. Sollte Gustavo ausfallen würde wohl Robin Knoche ins defensive Mittelfeld vorrücken und Timm Klose im Abwehrzentrum neben Naldo beginnen.

VfB Stuttgart hat mit dem 4:2-Heimsieg gegen Hannover 96 in die Erfolgsspur zurückgefunden. In den sieben Ligaspielen davor gelang den Schwaben nur ein Sieg, dem stehen in diesem Zeitraum drei Unentschieden und drei Niederlagen gegenüber. Als aktuell Tabellen-10. hat Stuttgart sieben Punkte Rückstand auf den kommenden Gegner Wolfsburg, zur Qualifikation für die Europa League fehlen momentan fünf Punkte. VfB Stuttgart hält nach 15 Spieltagen bei fünf Siegen, vier Unentschieden und sechs Niederlagen. Von den acht Auswärtsspielen gingen gleich vier verloren (3 Siege, 1 Remis, 4 Niederlagen). Im letzten Auswärtsmatch setzte es eine empfindliche 0:3-Schlappe gegen FC Schalke 04. Auch die jüngste direkte Bilanz gegen Wolfsburg ist wenig vielversprechend. Die letzten sechs Auswärtsspiele gegen VfL Wolfsburg gingen allesamt verloren. Ob diese Negativserie am Samstag beendet werden kann? Trainer Thomas Schneider muss auf Arthur Boka, Daniel Didavi und Cacau verzichten. Zudem droht Christian Gentner erneut auszufallen.

Alle Bundesliga 2013/14 Sportwetten und Quoten

Weitere Bundesliga Wetten für VfL Wolfsburg – VfB Stuttgart

Wettangebot
Erklärung Kommentar/Tipp Jetzt Wetten
Endergebnis Wette auf genaues Endergebnis 2:1 Heimsieg für Wolfsburg
Doppelte Chance Wette auf 1X | 12 | X2  – also immer 2 Chancen VfLWolfsburg wird nicht verlieren – 1X.
Tipico
Handicap Wette VfL Wolfsburg geht mit einem Handicap von 0:1 in das Spiel Sollte Wolfsburg mit 2 oder mehr Toren Differenz gewinnen, winkt mit einer HC-Wette auf „Sieg Wolfsburg“ ein höherer Gewinn.
OVER/UNDER Wette Fallen in diesem Spiel mehr oder weniger als 2,5 Tore?
Ich empfehle hier eine OVER-Wette auf mehr als 2,5 Tore.
Betsson
Tor Spieler
Welcher Spieler erzielt das 1. Tor?
Ich tippe hier auf Wolfsburgs Ivica Olic.
Bet at Home
alle Wettvorschläge ohne Gewähr!

Spieldetails:
VfL Wolfsburg gegen VfB Stuttgart
Samstag, 14. Dezember 2013 – 18:30 MEZ
Bundesliga, 16. Spieltag
Volkswagen Arena, Wolfsburg
Schiedsrichter: Deniz Aytekin

Mögliche Aufstellungen:
VfL Wolfsburg:
Benaglio – Ochs, Naldo, Knoche, Rodriguez – Luiz Gustavo, Medojevic – Diego, Arnold, D. Caligiuri – Olic
Trainer: Dieter Hecking
VfB Stuttgart:
Ulreich – G. Sakai, Schwaab, Rüdiger, Rausch – Khedira, Leitner – Harnik, Traore – Ibisevic, Ti. Werner
Trainer: Thomas Schneider

Es fehlen:

VfL Wolfsburg:
Polak, Träsch, Vieirinha (alle verletzt), Gustavo, Diego (beide Einsatz fraglich)
VfB Stuttgart:
Boka, Didavi, Cacau (alle verletzt), Gentner (Einsatz fraglich)

Head-to-Head:
Siege VfL Wolfsburg: 12
Siege VfB Stuttgart: 20
Unentschieden: 6

Die letzten 5 direkten Begegnungen:
20.03.2011: VfB Stuttgart – VfL Wolfsburg 1:1 (0:1)
17.12.2011: VfL Wolfsburg – VfB Stuttgart 1:0 (0:0)
05.05.2012: VfB Stuttgart – VfL Wolfsburg 3:2 (0:1)
25.08.2012: VfB Stuttgart – VfL Wolfsburg 0:1 (0:0)
19.01.2013: VfL Wolfsburg – VfB Stuttgart 2:0 (0:0)

Aktuelle Formkurve (alle Pflichtspiele):
(S – Sieg, U – Unentschieden, N – Niederlage)
VfL Wolfsburg
– S/U/U/S/S (aktuelle Form: 80%)
VfB Stuttgart
– N/S/N/N/S (aktuelle Form: 40%)

Vorhersage/Prognose mit Wett Tipp:
• VfL Wolfsburg ist seit sieben Ligaspielen ungeschlagen – 5 Siege, 2 Remis.
• Wolfsburg hat 6 der letzten 8 Pflichtspiele gewonnen – 6 Siege, 2 Unentschieden.
• Die letzte Niederlage kassierte VfL Wolfsburg am 5. Oktober – 0:2 daheim gegen Braunschweig.
• VfB Stuttgart hat drei der letzten fünf Ligaspiele verloren.
• Von den letzten acht Ligaspielen konnte VfB Stuttgart nur zwei gewinnen – 2 Siege, 3 Remis, 3 Niederlagen.
• Stuttgart hat die letzten sechs Auswärtsspiele gegen Wolfsburg verloren.

Mein Wett Tipp:
Mit VfL Wolfsburg und VfB Stuttgart treffen zwei Mannschaften aufeinander, die beide den Anspruch stellen sich für den Europacup zu qualifizieren. Die Wölfe sind derzeit auf einem guten Weg. Die Hecking-Truppe ist seit sieben Bundesligaspielen ohne Niederlage und mittlerweile auf den 5. Tabellenplatz vorgerückt. VfB Stuttgart hat wiederum drei der letzten fünf Ligaspiele verloren und somit schon fünf Punkte Rückstand auf die Europacup-Startplätze. Die zuletzt gezeigten Leistungen sprechen als für die Hausherren aus Wolfsburg. Auch die jüngste direkte Bilanz deutet auf einen Heimerfolg hin. Mit Luiz Gustavo und Diego drohen aber zwei Schlüsselspieler auszufallen. Ich wette auf einen knappen Heimsieg von VfL Wolfsburg.

Datum Heim Auswärts 1 X 2
Keine Spiele in den kommenden 7 Tagen.

Alle Zeitangaben: CEST