Bayern München vs. Schalke 04

Im Spitzenspiel des 32. Bundesligaspieltages kommt es am Samstagabend zur Begegnung zwischen FC Bayern München und FC Schalke 04. Der ganze Druck liegt bei den Bayern, die nach dem 1:1 bei Frankfurt wieder auf den 4. Tabellenplatz zurückgefallen sind. Somit wäre der Rekordmeister nicht für die Champions League qualifiziert. Aber noch sind drei Runden zu spielen, gut möglich dass die Entscheidung über Platz 3 erst am allerletzten Spieltag fällt.
 

Bet3000 Bonus sichern

Im Vorjahr lieferten sich Bayern München und Schalke 04 bis eine Runde vor Schluss ein spannendes Duell um die Meisterschaft. Am Ende hatten wieder einmal die Bayern die Nase vorn. Heuer sind beide Klubs weit davon entfernt. Rekordmeister Bayern München kämpft mit Hannover 96 um Platz 3 und die damit verbundene Qualifikation zur UEFA Champions League. Tabellenführer Dortmund und Verfolger Leverkusen sind für die Bayern bereits außer Reichweite. In den letzten drei Runden darf sich der FCB keinen Ausrutscher mehr leisten. Interimscoach Andries Jonker muss im Heimspiel gegen Schalke ohne die verletzten Hamit Altintop und Ivica Olic sowie den gelbgesperrten Luiz Gustavo auskommen. Danijel Pranjic könnte nach überstandenem Muskelfaserriss wieder zur Mannschaft stoßen.

Am vergangenen Wochenende wurde Schalkes Siegeszug unter Neo-Trainer Ralf Rangnick gestoppt. Die "Knappen" kassierten eine unerwartete 0:1-Heimniederlage gegen Kaiserslautern. Es war die erste Pleite unter Rangnick, zuvor gab es vier Siege und ein Remis. In der Tabelle hat Schalke als Zehnter bereits neun Punkte Rückstand auf Platz 5, den momentan FSV Mainz 05 inne hat. Die Chance auf einen internationalen Startplatz lebt dennoch, denn Schalke 04 steht im DFB-Pokalfinale, wo am 21. Mai mit Zweitligist MSV Duisburg eine lösbare Aufgabe wartet. Am Dienstag setzte es im CL-Halbfinal-Hinspiel eine 0:2-Heimniederlage gegen Manchester United. Mit Gavranovic, Hoogland, Huntelaar, Höwedes, Moritz, Pander und Kenia stehen Trainer Ralf Rangnick derzeit sieben Spieler verletzungsbedingt nicht zur Verfügung.

Bundesliga Wettquoten

Spieldetails:
FC Bayern München gegen FC Schalke 04
Samstag, 30. April 2011 – 18:30 MEZ
Bundesliga: 32. Spieltag
Allianz Arena, München

Mögliche Aufstellungen:
Bayern München:
Butt – Lahm, van Buyten, Badstuber, Contento – Tymoshchuk, Schweinsteiger – Robben, T. Müller, Ribery – Gomez
Trainer: Andries Jonker
FC Schalke 04: Neuer – Uchida, Matip, Metzelder, Escudero – Papadopoulos, Kluge – Jurado, Farfan – Raul, Edu
Trainer: Ralf Rangnick

Es fehlen:
Bayern München: Luiz Gustavo (gesperrt), Olic, Hamit Altintop (verletzt bzw. Aufbautraining), Pranjic (Einsatz fraglich)
FC Schalke 04: Gavranovic, Hoogland, Huntelaar, Höwedes, Moritz, Pander, Kenia (alle verletzt bzw. Aufbautraining)

Head-to-Head:
Siege Bayern München: 48
Siege FC Schalke 04: 20
Unentschieden: 26

Die letzten 5 direkten Begegnungen:
02.03.2011: FC Bayern München – FC Schalke 04 0:1 (DFB-Pokal Halbfinale)
04.12.2010: FC Schalke 04 – FC Bayern München 2:0
03.04.2010: FC Schalke 04 – FC Bayern München 1:2
24.03.2010: FC Schalke 04 – FC Bayern München 0:1 n.V. (DFB-Pokal Halbfinale)
07.11.2009: FC Bayern München – FC Schalke 04 1:1

Aktuelle Formkurve (Bundesliga, CL):
(S – Sieg, U – Unentschieden, N – Niederlage)
Bayern München – S/S/U/S/U (aktuelle Form: 80%)
FC Schalke 04 – S/S/U/N/N (aktuelle Form: 50%)

Vorhersage/Prognose mit Wett Tipp:
Schalke 04 hat die bisherigen zwei Saisonbegegnungen mit Bayern München gewonnen.
Bayern München ist die beste Heimmannschaft der Bundesliga (11-2-2).
Schalke konnte in dieser Bundesligasaison erst 4 Auswärtsspiele gewinnen (4-4-7).
Das Auswärtsspiel bei Bayern fällt genau zwischen Schalkes CL-Halbfinalspiele gegen Manchester United.
Die Sportwetten Anbieter rechnen mit einem Sieg der Bayern. Ein Schalke-Sieg bringt durchwegs Quoten über 7,00.

Mein Wett Tipp:
Spiele gegen Bayern München sind immer etwas besonderes, aber dieses Mal hat für Schalke das Halbfinalduell in der UEFA Champions League gegen Manchester United oberste Priorität, wenngleich die Chance auf das Finale nach der 0:2-Heimpleite nur noch minimal ist. Die Bayern werden sich daher relativ locker durchsetzen und ihre Heimstärke einmal mehr unter Beweis stellen.